Zentrum für Mobilitätskultur > News > Presse > Mobilität ganz neu denken

Mobilität ganz neu denken

Wenn die Politik auf dem bisherigen Pfad weitermacht, werden wir alle Klimaziele im Verkehr klar verfehlen, schreibt der Mobilitätsforscher Helmut Holzapfel. Sein Gegenkonzept: Wir müssen an die Fahrleistungen heran. Die Straßenbaupläne im Bundesverkehrswegeplan sind absurd. Fossiler Kraftstoff muss vier Euro pro Liter kosten. In den Städten helfen nicht Einzelmaßnahmen, sondern nur eine ganz neue Mobilitätsordnung, die Teil eines Bundesmobilitätsgesetzes sein müsste.

https://background.tagesspiegel.de/mobilitaet/mobilitaet-ganz-neu-denken