Zentrum für Mobilitätskultur > News >

Automobil

Es geht nicht um die Verteufelung eines Verkehrsmittels

Mobilitätsforscher Helmut Holzapfel über Erwartungen an eine neue Bundesregierung, die aufs Auto zentrierte Verwaltung und die Chance lokaler Experimente bei der Planung öffentlicher Räume. https://www.fr.de/wirtschaft/verkehr-wende-mobilitaet-auto-fliegen-scheuer-verteufelung-eines-verkehrsmittels-90802776.html

Tiefergelegter Verstand

Beim Auto hört der Spaß auf. Das war bei den Deutschen schon immer so. Bleifuß, Benzin im Blut und tiefergelegter Verstand bei Tempo 180. Aber stimmt das überhaupt noch? https://taz.de/Streit-ueber-hoehere-Benzinpreise/!5774943/